Objekt
Mittelschule Elchingen // Ulm

Mittelschule Elchingen

Alles begann 2012: Die Mittelschule von 1970 – einst für 300 Kinder konzipiert – war nicht mehr ausgelastet. Und so fiel die Entscheidung, die Grund- und Mittelschule in diesem Gebäude zusammenzuführen. Allerdings genügte das Gebäude aus den 70er Jahren nicht den Ansprüchen an einen modernen Unterricht, genauso wenig wie in Hinsicht der Energieeffizienz und Brandschutz.

 

Bauherr
Gemeinde Elchingen
Kategorie
ÖFFENTLICH
Aufgaben
Generalsanierung
Zeitraum
2014-2018
Leistungsbereich
LPH 5-9
BRI
BGF

Das
Besondere

Der Umbau musste während des laufenden Schulbetriebs stattfinden. Für uns war schnell klar – nur mit einer exakten Termin- und Projektplanung ist dieses Ziel zu leisten und so unterteilten wir den Umbau in vier Bauabschnitte, die sich ab Baubeginn 2014 über vier Jahre erstrecken sollten.

 


Christine Warnberger
Projektleitung
NETHING//OTT, Günzburg